Alle paar Wochen mutiert das CoronavirusCoronavirus Das Coronavirus (SARS-CoV‑2) verursacht eine schlimme Lungenkrankheit (COVID-19), die auch tödlich enden kann..
Angefangen mit der Wuhan-Variante (erste Variante), über Alpha‑, Beta‑ und Gamma-Variante scheinen fast alle Bezeichnungen, die auf griechischen Buchstaben basieren, bald bezeichnet zu sein.
Momentan macht die sogenannte „Centaurus-Variante“ die Runde mit der wissenschaftlichen Bezeichnung „BA.2.75“. Diese tauchte das erste Mal in Indien auf.

Informationen ist eine wichtiges Sache, jeder sollte die Möglichkeit haben, sich über alles zu informieren, wann und wo er möchte.

Das permanente Berichten über sogenannte besorgniserregende VariantenVariants of Concern In der Medizin und Mikro-Biologie Bezeichnung für „besorgniserregende Varianten” oder Mutanten eines Krankheitserregers, was bedeutet, dass diese sehr krank machen und Schäden anrichten können bei Infizierten. – im Fachjargon „Variants of ConcernVariants of Concern In der Medizin und Mikro-Biologie Bezeichnung für „besorgniserregende Varianten” oder Mutanten eines Krankheitserregers, was bedeutet, dass diese sehr krank machen und Schäden anrichten können bei Infizierten.“ – geht wahrscheinlich an den meisten Menschen, die Nachrichten schauen oder hören, sowieso vorbei. Wer nicht im Thema „drin“ ist, wird auch kaum verstehen, was gemeint ist.

Vom InfluenzavirusInfluenza Influenza ist ein anderes Wort für die Grippe. gibt es ebenso immer wieder neue Varianten, weswegen man sich am besten jedes Jahr dagegen impfen lassen sollte.
Darüber wird aber nicht in dem Maße berichtet wie beim Coronavirus.

Ein anderes Problem ist, dass mit den zahllosen Berichten um die Varianten den Corona-LeugnernCovidioten Als Covidioten werden Personen bezeichnet, die leugnen, dass die Corona-Pandemie sowie die durch das Coronavirus ausgelöste Krankheit (Covid-19) existieren. in die Hände gespielt wird.
Ebenso ist es bei Anhängern von VerschwörungstheorienVerschwörungstheorie Als Verschwörungstheorie wird im weitesten Sinne der Versuch bezeichnet, einen Zustand, ein Ereignis oder eine Entwicklung durch eine Verschwörung zu erklären, also durch das zielgerichtete, konspirative Wirken einer meist kleinen geheimen Gruppe von Akteuren zu einem illegalen oder illegitimen Zweck..
Diese werden behaupten, dass „die dort oben“ sich immer etwas Neues einfallen lassen, um die Bevölkerung zu gängeln beziehungsweise (langsam) in eine Diktatur zu führen.
Die Realitätsverweigerer behaupten sowieso immer das Gleiche: Das Coronavirus ist ja in ihren Augen nur eine Erfindung und die neuen Varianten sollen nur Angst schüren.

Der Durchschnittsbürger muss eigentlich auch nicht laufend über neue Varianten informiert werden.
Man kann dies zwar machen, aber man muss dies nicht immer und auch nicht bis ins kleinste Detail tun. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gedanken